Loading...
Mitgliedschaft 2018-03-05T18:39:16+00:00

Der Weg in die TSM Akademie

TSM Fussballakademie 2013 e.V.

Aktives Mitglied Vollzahler:
Aktive Mitglieder zahlen derzeit einen monatlichen Beitrag in Höhe von 12,13€.

Aktives Mitglied ermäßigt:
Aktive Mitglieder deren Eltern ein geringes Einkommen haben zahlen einen monatlichen Beitrag in Höhe von 2,13€.

Passive Mitglieder:
Passive Mitglieder zahlen einen monatlichen Beitrag in Höhe von 20,13€.

Fördermitglieder:
Fördermitglieder zahlen einen monatlichen Beitrag in Höhe von 200,13€.

Patenschaften:
Patenschaften, sollen die Ausbildungs – und Förderkosten eines aktiven Mitglieds übernehmen. Die Kosten hierfür variieren zwischen 100,00€ und 200,00€.

Ab 100,00€ pro Monat, können Firmen oder Einzelpersonen eine Patenschaft eines aktiven Mitglied der Förderklasse II übernehmen. Ab 150,00€ pro Monat, können Firmen oder Einzelpersonen eine Patenschaft eines aktiven Mitglied der Förderklasse I übernehmen.

Sponsoring:
Sponsoringpakete erstellen wir Auf sie zugeschnitten ganz individuell und richten uns nach Ihren Budget. Sprechen Sie uns an, wir werden eine zufriedenstellende Lösung finden.

Spenden:
Unsere gemeinnützige Arbeit hätten wir seit 2013 ohne die Unterstützung der Spender, Förderer und Sponsoren in dieser Form nicht geschafft. Wenn Sie unsere Jugendförderung unterstützen wollen, würden wir uns über eine Spende sehr freuen. Selbstverständlich, erhalten Sie für Ihre Spende eine Spendenbescheinigung.

Kontoinformationen

Haupt & Spendenkonto
TSM Fußballakademie 2013 e.V

IBAN: DE64 1002 0890 0018 4208 56
Swift (BIC): HYVEDEMM488

Verwendungszweck: Spende Jugendförderung, Betrag, Ihr Name und Ihre Anschrift

Häufig gestellte Fragen

TSM Fussballakademie 2013 e.V.

Wie komme ich in die TSM Fußballakademie 2013 e.V.? 2018-02-23T12:40:01+00:00

Die TSM Fußballakademie hat sich die Jugend und Talentförderung groß auf die Fahne geschrieben. Die Arbeit in dieser Form
Ist einmalig, weil hier keinerlei wirtschaftlichen Interessen verfolgt werden und die Akademie nur durch Spenden und Beiträge die Kosten deckt. Während private Fußballschulen oder Fußballakademien Geld kosten, werden in der TSM aus rechtlichen und Versicherungstechnischen gründen nur moderate und den Einkommen der Eltern angepassten Beiträge erhoben.

Aus diesem Grund werden talentierte Spieler die unseren Regeln und unserem Konzept entsprechen,

  • gescoutet und/oder
  • über die Vereine oder Vereinstrainer empfohlen und

in die tsm Fußballakademie eingeladen. Nach einer Probezeit von sechs Monaten, wird der Spieler dann intensiv gefördert. Das Mindestalter für die Förderung beträgt: Ab dem Großfeld (U 14)  und ab der U18 werden keine neuen Fußballer in die Akademie aufgenommen. Die Förderung für TSM Mitglieder endet spätestens mit Vollendung des 23.Lebensalter.

Wie läuft die Förderung in der Praxis? 2018-02-23T12:39:22+00:00

Die Spieler trainieren an ihren freien Tagen zusätzlich zu ihrem Vereinstraining.

  1. Blacksheep Ausdauerzentrum
  2. Schnelligkeitszentrum Stosno
  3. Via Vital Sport – und Rehazentrum
  4. K-Athletics, individuelles Training mit unserem Athletiktrainer
  5. K-Athletics, Ernährungsberatung mit unserem Ernährungsberater

Hierbei werden die Schwächen des Spielers festgestellt und dann wird ein individuelles Trainingsprogramm erarbeitet.

Wie läuft das mit der Erlaubnis der Vereine? 2018-02-23T12:40:38+00:00

Idealerweise sind die Vereinstrainer über die zusätzliche Förderung ihres Spielers informiert und wir können in Zusammenarbeit mit den Trainern die Förderung durchführen. Grundsätzlich müssen alle Mitglieder eine Erlaubnis oder Kenntnisnahme der Trainer einholen.

Darf ich an Wettbewerben / Turnieren / Vergleichsspielen teilnehmen? 2018-02-23T12:41:35+00:00

Solche Freundschaftswettbewerbe finden grundsätzlich an den freien Feiertagen oder in den Ligapausen statt. Um die Mitglieder näher kennenzulernen wird einmal im Jahr mindestens eine Reise in Verbindung mit Wettbewerben durchgeführt. All das geschieht aber nur mit Erlaubnis der Vereine, bei Nachwuchsleistungszentren über eine Gastspielgenehmigung. Alle Mitglieder sind Unfall – und haftpflichtversichert.

Darf ich die Akademie jederzeit verlassen? 2018-02-23T12:42:16+00:00

Ja. Die Akademie kann jederzeit unter Einhaltung der Kündigungsfrist (3 Monate) verlassen werden. Die Sportmaterialien im Wert von 500,00€ müssen in einen sauberen Zustand wieder abgegeben und die Beiträge entrichtet, sowie die Membercard zurückgegeben werden.

Unser Förderkader

TSM Fussballakademie 2013 e.V.

Yasar Can Cinar (FK1*)
Jahrgang: 2000
Position: 10er, Stürmer
Verein: 1. FC Union Berlin
Mitglied seit: 08/2017
Förderklasse:
FK 1* (1.FC Union, DFB U 19 Bundesliga) Nachwuchsleistungszentrum, Vertragsspieler, Auswahlspieler, Eliteschüler
Warum TSM?
Die TSM, bietet mir Möglichkeiten mich außerhalb des Vereinstrainings noch zusätzlich weiter zu entwickeln. Hinzu kommt, dass ich der TSM auch neben dem Platz vertrauen kann, da sie im Gegensatz zu unseriösen Spielerberatern die wirtschaftliche Ziele verfolgen, immer im Interesse des Spielers handeln und uns dadurch zufrieden stellen.
Bilal Gündogdu (FK1)
Jahrgang: 2000
Position: 10er, Flügel
Verein: Hallescher FC
Mitglied seit: 2016
Förderklasse:
FK 1 (Hallescher FC, NOFV U 19 Regionalliga), Leistungszentrum
Warum TSM?
Die TSM, hat mir sehr vieles ermöglicht. Ohne die Förderung, wäre ich aktuell nicht da wo ich jetzt bin.
Abdel Rehim Soliman (FK1)
Jahrgang: 2005
Position: Stürmer
Verein: SC Union Südost
Mitglied seit: 11/2017
Förderklasse:
FK 1 (SC Union Südost, BFV U 15 Landesklasse) DFB Stützpunkt
Warum TSM?
Die TSM, ist für mich wie eine Familie die mir bei der Erreichung der Ziele weiterhelfen.
Dogukan Sen (FK1)
Jahrgang: 2000
Position: Offensives Mittelfeld
Verein: Viktoria 89 Berlin
Mitglied seit: 2014
Förderklasse:
FK 1 (FC Viktoria 89, NOFV U 19 Regionalliga) BFV Auswahlspieler
Warum TSM?
Gute Unterstützung
Gute Trainer
Gutes Angebot von individuellen Trainingseinheiten wie z.b Schnelligkeitszentrum
Gute Möglichkeit sich weiter zu entwickeln
Dante Williams (FK2)
Jahrgang: 2001
Position: Angriff
Verein: Hertha 06
Mitglied seit: 2017
Förderklasse:
FK 2 (Hertha 06, BFV U 17 Verbandsliga)
Warum TSM?
Die TSM, ist für mich eine gute Möglichkeit wo man sich verbessern kann und fußballerisch was erreichen kann. Wir sind eine Familie weil man jeden respekt zeigt und die TSM sich um uns kümmert innerhalb und außerhalb der Fußballkarriere.
Serhat Polat (FK2)
Jahrgang: 2001
Position: Links Flügel, rechts Flügel, Stürmer
Verein: Tennis Borussia
Mitglied seit: 2017
Förderklasse:
FK 2 (Tennis Borussia, NOFV U 17 Regionalliga)
Warum TSM?
Die TSM bedeutet mir sehr viel, ich finde das ich mich als Mensch und als Fußballer weiter entwickle. Hier bekomme ich genügend Unterstützung und man schnuppert hier bereits Luft für den professionellen Fußball. Ich möchte auch weiterhin ein Teil der TSM
Halil Kaçar (FK2)
Jahrgang: 2001
Position: Linker Verteidiger
Verein: Berliner SC
Mitglied seit: 02/2017
Förderklasse:
FK 2 (Berliner SC, BFV U 17 Verbandsliga)
Warum TSM?
Ich bin ein Teil der TSM, weil mir hier die Chance gegeben hat um mich weiterzuentwickeln.
Mert Akarsu (FK2)
Jahrgang: 2001
Position: Zehner, Flügelspieler
Verein: SV Tasmania
Mitglied seit: 10/2017
Förderklasse:
FK 2 (SV Tasmania, BFV U 17 Verbandsliga)
Warum TSM?
In der TSM, spiele ich mit ausgewählten Spielern aus verschiedenen Mannschaften, bilde mich aus und werde besser. Ich verstehe mich mit den TSM Mitgliedern sehr gut und Spiele erfolgreich mit den zusammen.
Amir Salem (FK2)
Jahrgang: 1998
Position: Torwart
Verein: SD Croatia
Mitglied seit: 2015
Förderklasse:
FK 2 (SD Croatia, Herren 11 Teamsports Berlinliga)
Warum TSM?
Bin Teil der TSM da mir der Zusammenhalt und das Engament gefällt und dass uns viele Sache ermöglicht werden, wo man woanders viel Geld zahlen müsste und einige von uns so nie die Möglichkeiten hätten sowas zu erleben z.B. Schnellig- und Ausdauerzentrum, Schuhe etc.
Salih Sagir (FK1)
Jahrgang: 1998
Position: LF/ RF
Verein: Hertha 06
Mitglied seit: 2014
Förderklasse:
FK 1 (CFC Hertha 06, Herren NOFV Oberliga)
Warum TSM?
TSM ist seit mehreren Jahren eine Große Unterstützung für mich und dafür bin ich sehr dankbar. Es ist schon wie eine Familie.
Meric Bölükbasi (FK1)
Jahrgang: 2000
Position: Linkes Mittelfeld
Verein: BFC Dynamo
Mitglied seit: 2017
Förderklasse:
FK 1 (BFC Dynamo, NOFV U 19 Regionalliga)
Warum TSM?
Die TSM, ist für mich eine Hilfe um mich im Fussballerischen und Athletischem Bereich zu verbessern und eine sehr gute Förderung für meine Fussballerische Karriere die man sich selber TSM ist für mich einer guter Möglichkeit wo man sich verbessern kann und mit Fußball was erreichen kann. Auch eine Familie weil man jeden Respekt zeigt und TSM sich um uns kümmert innerhalb und außerhalb der Fußballkarriere.Ich glaube das ich ein Teil der TSM bin, weil ich eine besondere Talent in Fußball habe.
Hajar Ibrahim (FK1)
Jahrgang: 2000
Position: RM,LM,10ER
Verein: BFC Dynamo
Mitglied seit: 2017
Förderklasse:
FK 1 (BFC Dynamo, NOFV U 19 Regionalliga)
Warum TSM?
TSM bedeutet für mich Zusammenhalt, für einander da sein sowohl in schlechten als auch in guten Zeiten. Ich fühle mich hier sehr wohl und kann jederzeit über meine Probleme und sorgen hier sprechen.
Görkem-Alp Zeren (FK1)
Jahrgang: 2001
Position: Innenverteidiger; Rechtsverteidiger; 6er
Verein: Berliner AK 07
Mitglied seit: 10/2017
Förderklasse:
FK 1 (Berliner AK 07, BFV U 17 Verbandsliga)
Warum TSM?
Die TSM Akademie heißt für mich, dass viele verschiedene Spielertypen und Charaktere zusammen kommen und eine Mannschaft bilden und sich gemeinsam entwickeln. Ich bin ein Teil der TSM Akademie, da ich Spaß am Fußball habe und mich selber spielerisch und menschlich entwickeln will und dafür auch hart trainieren möchte.
Serhat Demircan (FK2)
Jahrgang: 2000
Position: Stürmer, Flügelspieler
Verein: SV Tasmania
Mitglied seit: 2017
Förderklasse:
FK 2 (SV Tasmania, BFV U 19 Verbandsliga)
Warum TSM?
TSM bedeutet für mich das die Förderung + Training + Leistung an die Grenzen geführt werden und sich entwickeln sollte.
Harun Enes Isik (FK2)
Jahrgang: 1996
Position: Torwart
Verein: Straußberg
Mitglied seit: Gründungsmitglied 2012
Förderklasse:
FK 2 (FC Strausberg, NOFV Oberliga)
Warum TSM?
Die TSM Fussballakademie öffnet einem die Türen und ist eine gute Möglichkeit sich weiterzuentwickeln.
Atilla Tavasli (FK2)
Jahrgang: 2002
Position: Torwart
Verein: Tasmania Berlin
Mitglied seit: 2017
Förderklasse:
FK 2 (SV Tasmania, BFV U 17 Verbandsliga)
Warum TSM?
Ich bin der Meinung, dass die TSM mich fördern kann.
George Amado Klewer de Cerón (FK2)
Jahrgang: 2000
Position: Sturm, RV und RM
Verein: BFC Dynamo
Mitglied seit: 2015
Förderklasse:
FK 2 (BFC Dynamo, NOFV U 19 Regionalliga)
Warum TSM?
Die TSM bedeutet: Gemeinschaft, Zusammenhalt und Förderung, die sich für die Erreichung meiner Ziele kümmert und mich auf diesem Weg unterstützt. Weil die TSM sich für mich und meine sportlichen Ziele interessiert.
Soliman Abdel Rehim
Jahrgang: 2005
Position: Stürmer
Verein: SC Union Südost
Mitglied seit: 2017
Warum TSM?
TSM ist wie eine Familie für mich. Ich bin ein Teil der TSM, weil ich denke, dass die TSM mich auf meinem Weg sehr gut Unterstützen wird.
Samet Alkan (FK1)
Jahrgang: 1996
Position: Mittelfeld
Verein: Hertha 06
Mitglied seit: 2014
Förderklasse:
FK 1 (CFC Hertha 06, Herren NOFV Oberliga)
Warum TSM?
Die TSM Fussballakademie ist sehr hilfsbereit. Sie unterstützt uns nicht nur im Fussball sondern auch im normalen Leben und dafür bin ich dankbar.
Serhat Kaçar (FK1)
Jahrgang: 2001
Position: Innenverteidiger
Verein: Hertha 03 Zehlendorf
Mitglied seit: 2015
Förderklasse:
FK 1 (FC Hertha 03, NOFV U 19 Regionalliga)
Warum TSM?
Für mich ist die TSM ein sehr gutes Projekt, bei dem ich immer unterstützt werde und bei allen möglichen Problemen Hilfe bekomme. Außerdem werden uns zusätzliche Trainingseinheiten geboten, damit wir uns weiterentwickeln können.
Ertugrul Aktas (FK1)
Jahrgang: 2000
Position: Torwart
Verein: Tennis Borussia
Mitglied seit: 2014
Förderklasse:
FK 1 (Tennis Borussia, NOFV U 19 Regionalliga)
Warum TSM?
Die TSM bedeutet mir viel, da ich sehr viel Unterstützung auch in Schwierigkeiten bekomme. Ebenso erhalte ich die best möglichen Trainingsmöglichkeiten.
Kerim Yesilöz (FK1)
Jahrgang: 1998
Position: Stürmer
Verein: SV Altlüdersdorf
Mitglied seit: 2015
Förderklasse:
FK 1 (SV Altlüdersdorf, Herren NOFV Oberliga)
Warum TSM?
Ich finde das die TSM ein Riesen Projekt ist. Alle Spieler werden gleich behandelt, unabhängig von der Ligazugehörigkeit in den Vereinen.
Bedirhan Sivaci (FK2)
Jahrgang: 2001
Position: Mittelfeld, Außenstürmer
Verein: Tennis Borussia
Mitglied seit: 11/2017
Förderklasse:
FK 2 (Tennis Borussia, NOFV U 19 Regionalliga)
Warum TSM?
Die TSM bedeutet mir sehr viel, die wie eine Familie aus Fußballern ist. Die Fußballer hier haben alle das selbe Ziel. Ich schätze es sehr bei der TSM zu sein.
Negrete Yeri Said Schock (FK2)
Jahrgang: 2002
Position: Mittelfeld
Verein: Hertha 06
Mitglied seit: 10/2017
Förderklasse:
FK 2 (Hertha 06, BFV U 17 Verbandsliga)
Warum TSM?
TSM bedeutet = Familie, die Möglichkeiten bietet bei besseren einer Verein empfohlen zu werden und sich hier verbessern kann.
Kubilay Yilmaz (FK2)
Jahrgang: 2002
Position: 10er
Verein: Hertha 06
Mitglied seit: 2014
Förderklasse:
FK 2 (Hertha 06, BFV U 17 Verbandsliga)
Warum TSM?
Für mich ist die TSM Fußballakademie ein Teil meiner Fussballkarriere. Dank dieser Akademie, rücke ich meinem Ziel Tag für Tag näher. Ich kann mich glücklich schätzen, Mitglied dieser Familie zu sein.
Hakan Gümüs (FK2)
Jahrgang: 2000
Position: Innenverteidiger
Verein: TeBe
Mitglied seit: 2016
Förderklasse:
FK 2 (Tennis Borussia, NOFV U 19 Regionalliga)
Warum TSM?
Die TSM ist für mich eine Akademie, in der man als Fußballer weiter fortbilden kann und man großartig unterstützt wird.
Kubilay Sengün (FK2)
Jahrgang: 2000
Position: Offensiv
Verein: Viktoria 89
Mitglied seit: 2017
Förderklasse:
FK 2 (FC Viktoria 89, NOFV U 19 Regionalliga)
Warum TSM?
TSM bedeutet für mich viel weil mir bewusst ist, wieviel Mühe sich die Verantwortlichen für die Jugendlichen hier geben. Man kann sich gut weiter entwickeln, weil man viele Möglichkeiten hat individuell zu trainieren.
Davut Kösker
Jahrgang: 1998
Position: Torwart
Verein: Tennis Borussia
Mitglied seit: 2014
Warum TSM?
Die TSM, unterstützt junge und talentierte Spieler.